Manchester - Rom 7:1 (4:0) - Nightmare in Manchester!




Bitte neues Forum benutzen!

Moderator: fcbfan87

Manchester - Rom 7:1 (4:0) - Nightmare in Manchester!

Beitragvon fcbfan87 » 10.04.2007, 23:10

Manchester - Vor der Partie wollte Trainer Spaletti auf die gute Defensive bauen. Doch was diese am Ende bot, war einer Abwehr nicht würdig. ManU von Anfang an stark. Nur Totti schoß in der sechsten Minute knapp am Tor der Engländer vorbei. Und schon brach es über die Roma herrein: Carrick traf den Ball super und der Torhüter der Roma stand völlig neben sich am Fünf-Meter-Raum. Er versuchte wohl den Ball am Tor vorbei "zu sehen", doch er schlug ein. Sechs Minuten später wieder Tor für Manchester. Diesmal hatte Smith eingenetzt. Er wurde zum ersten Mal in der Startelf eingesetzt. Die 19. Minute: Giggs flankt, drei Römer im Strafraum, doch Rooney kann ohne Probleme zum 3:0 einschießen. Ein erneuter Dämpfer für die Mannschaft aus Italiens Hauptstadt. In der 44. Minute schießlich durfte einer treffen, der 26 Spielen zuvor nie getroffen hatte. Die Rede ist von Christiano Ronaldo. Er machte in der 44. Minute das 4:0 für den Tabellenführer der Premier League! Die Italiener völlig von der Rolle, auch im zweiten Durchgang. Erst hatte Rooney eine Möglichkeit, aber es gibt ja noch Ronaldo. Er traf zum zweiten Mal an diesem Abend ohne irgendwelche Gegenwehr der Römer. Dann mal eine Chance für Rom, doch Fletcher rettet auf der Linie! Natürlich handelt auch die nächste Gelegenheit wieder von Manchester, die wirklich überragend spielten: Carrick hält einfach mal drauf und der Ball fliegt in den Winkel. Tja, so einfach kann es gehen, wenn man bereits 5:0 führt. Die 69. Minute brachte das Ehrentor für die Römer hervor: Totti passt auf de Rossi, der trifft auch ohne Probleme zum 6:1. Kein Jubel beim Schützen - auch irgendwie verständlich. ManU hatte immer noch nicht genug. Der zuvor eingewechselte Evra schoß auch einfach mal drauf und wieder war der Ball im Tor! Er hatte zwar Glück und traf den Pfosten, aber bei Manchester war heute einfach jeder Schuß ein Treffer und die Römer erlebten einen Albtraum im Old Trafford! (dh)
Benutzeravatar
fcbfan87
Moderator
 
Beiträge: 467
Registriert: 05.04.2007, 23:55
Wohnort: München

von Anzeige » 10.04.2007, 23:10

Anzeige
 

Beitragvon Lupferkönig » 11.04.2007, 18:15

HAAAAHAAAA. SCHADE ITALIEN ALLES IST VORBEI, ALLES IST VORBEI, ALLES IST VORBEI...! *sing*

Die wurden weggebombt das die Fetzen flogen. Habs gestern mit dem Manuel im ChampsTV gesehen. So ein Wahnsinnsspiel hab ich schon lange nicht mehr gesehen :twisted: :lol: :P

Und heute wird noch Milan über Bord geworfen und das war dann die Rache von der WM!!! :evil: :twisted:
Mfg, Jonathan
Bild
Benutzeravatar
Lupferkönig
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 266
Registriert: 04.04.2007, 23:38
Wohnort: München



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Champions League & UEFA Cup

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron